Beleggeburt

 

Geburt                        Zeit des Loslassens

 

Momentan bieten wir keine Beleggeburten an und machen PAUSE !!!

 

Loslassen braucht Vertrauen. Vertrauen in die eigene Kraft und Stärke, aber auch Vertrauen in die Umgebung und die Begleitperson.

Als Beleghebamme im Spital Einsiedeln bietet Doris Glur die persönliche Begleitung unter der Geburt an. In der Schwangerschaft erfolgt das erste Kennenlernen. Im Rahmen eines ausführlichen Geburtsgespräches mit Erfragen der Krankengeschichte, der Schwangerschaft und der Wünsche für die Geburt entsteht ein Vertrauensverhältnis, welches für die weitere Betreuung sehr wichtig ist.

"Während der Geburt kann ich mit diesem Wissen, meiner Erfahrung und hundertprozentiger Präsenz die Geburt gezielt begleiten. Dadurch entsteht eine ruhige und vertrauensvolle Atmosphäre, welche sich positiv auf die Mutter und das Kind auswirken kann."

 

 

Die Leistungen der Hebammen werden ohne Belastung von Franchise und Selbstbehalt von der Krankenkasse aus der Grundversicherung übernommen. Dies beinhaltet:

  • Die Geburtskosten im Spital werden von der Krankenkasse übernommen. Das zu zahlende Pikettgeld kann der Krankenkasse nicht verrechnet werden.
  • Leitung der Geburt in einem Geburtshaus oder zuhause (inkl. Material)
  • Assistenz einer Berufskollegin aus geburtshilflichen Gründen bei einer Geburtshaus- oder Hausgeburt
  • Überwachung zuhause vor einer geplanten Spitalgeburt und Betreuung einer Fehlgeburt